header

Kontakt

Westfälische Salzwelten

An der Rosenau 2

59505 Bad Sassendorf

Tel. 02921-94334-35

info@westfaelische-salzwelten.de



Teilnahmebedingungen für das Salzrouten-Gewinnspiel

 

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel und deren Durchführung richtet sich nach folgenden Bestimmungen: 

 

1. Gewinnspiel

Das Gewinnspiel wird von der Tagungs- und Kongresszentrum GmbH/Westfälische Salzwelten, An der Rosenau 2, 59505 Bad Sassendorf präsentiert und betreut (nachfolgend "Salzwelten" genannt). Die Teilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass diese Verlosung in keiner Verbindung zu Facebook steht und dass sie in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Salzwelten. Die bereitgestellten Informationen werden einzig verwendet, um relevante Informationen gemäß den Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels zur Verfügung zu stellen. Nach Ende des Gewinnspiels werden unter Berücksichtigung der Teilnahmebedingungen unter allen Teilnehmern die Gewinner per Zufallsauswahl ausgelost. Es werden, 1 mal 2 Eintrittskarten für das Zentrum Internationale Lichtkunst in Unna und 1 Bier/ Getränkepass für das Stadtfest in Unna verlost.

Das Gewinnspiel startet mit der Veröffentlichung und endet am 01.07.2018 um 23:59 Uhr. Für eine erfolgreiche Teilnahme muss der Teilnehmer innerhalb dieses Zeitraums am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme erfolgt über ein Like der Salzroute Seite: https://www.facebook.com/salzroute/ sowie einen Kommentar auf den Gewinnspiel-Post „Lieblingsecke auf der Lieblingsstrecke“. Mehrere Kommentare werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.

 

2. Teilnehmer

Natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr, die ihren Wohnsitz bzw. eine Adresse in der Bundesrepublik Deutschland haben, sind für die Teilnahme berechtigt. Minderjährige benötigen für die Teilnahme die Einwilligung des gesetzlichen Vertreters. Wir behalten uns das Recht vor, einen Nachweis zur Altersbestimmung (Personalausweis, Führerschein) einzufordern.

 

3. Ausschluss vom Gewinnspiel

Salzwelten behält sich das Recht vor, bei der Nichteinhaltung der Gewinnspielbedingungen oder bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Personen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Die Teilnahme im Namen für Dritte ist untersagt, ein Teilnehmer darf nur für sich selbst teilnehmen. Ein Verstoß würde ebenfalls zum Ausschluss des Gewinnspiels führen.

Ausgeschlossen werden können insbesondere Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

 

4. Durchführung und Abwicklung

Sobald der Gewinner von Salzwelten ermittelt wurde, wird er über den Gewinn informiert. Der Gewinner wird per Losentscheid ermittelt. Die Durchführung der Aktion obliegt Salzwelten. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Des Weiteren können keine Gewinnansprüche auf Dritte übertragen werden. Etwaige Beschwerden sind unter Angabe der Aktion innerhalb von 7 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an Salzwelten zu richten. Fernmündlich mitgeteilte oder verspätete Beschwerden können nicht bearbeitet werden.

Der Gewinner erhält den entsprechenden Sachpreis. Der Gewinner wird von Salzwelten nach Ablauf des Gewinnspiels per PM benachrichtigt. Melden sich der Gewinner nicht binnen 1 Woche auf die Gewinnmitteilung, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos und kann von Salzwelten an einen anderen Teilnehmer vergeben werden. Der Gewinn ist vom Gewinner/-innerinwird zugeschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

5. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Salzwelten hat das Recht, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Wenn z.B. aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsmäßige Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann.

 

6. Haftung

Salzwelten haftet insbesondere nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechung in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an Gewinnspielen entstehen können, es sei denn, dass solche Schäden von Salzwelten (deren Organen, Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

 

7. Datenschutz

Der Teilnehmer wird davon unterrichtet, dass die im Rahmen der Teilnahme an diesem Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem Zwecke verarbeitet und genutzt werden, um das Gewinnspiel durchzuführen und einen Gewinner ermitteln zu können, sofern keine Einwilligung in eine andere Nutzungsart erteilt wurde. 

8. Rechteeinräumung

Der Teilnehmer willigt ein, dass Salzwelten seinen Namen und ein Foto von der Preisübergabe auf der Fanpage von Salzwelten zur Veröffentlichung des Gewinners des Gewinnspiels posten darf.

 

8. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Salzwelten ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

 

9. Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und Salzwelten unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

 

Kontakt

Westfälische Salzwelten

An der Rosenau 2

59505 Bad Sassendorf

Tel. 02921-94334-35

info@westfaelische-salzwelten.de



Westfälische Salzwelten
- entdecke das Salz des Lebens